Geschichten

 

Mommenday Slide

 

Magie Vollmond

Der Mond fasziniert Menschen seit Urzeiten. Bei Vollmond entführen Sie magische Geschichten  in eine geheimnisvolle Welt. Umrahmt von Musik erleben Sie einen Abend der leisen Klänge auf den Spuren des Mondes an märchenhaft anmutenden Orten.

Freitag, 13. September 20.00 Uhr
Ulrike Mommendey Die Geschichtenerzählerin
15 € / Dauer ca.1,5 Stunden
Kräuterhäusl, bei schlechtem Wetter im B+ Zentrum
0173 2701609, kontakt@geschichtenerzaehler.in

 

Magie Vollmond

Der Mond fasziniert Menschen seit Urzeiten. Bei Vollmond entführen Sie magische Geschichten  in eine geheimnisvolle Welt. Umrahmt von Musik erleben Sie einen Abend der leisen Klänge auf den Spuren des Mondes an märchenhaft anmutenden Orten.

Freitag, 13. September 17.00 Uhr
Ulrike Mommendey Die Geschichtenerzählerin
15 € / Dauer ca.1,5 Stunden
Kräuterhäusl, bei schlechtem Wetter im B+ Zentrum
0173 2701609, kontakt@geschichtenerzaehler.in

 

Wo die wilden räuber sind...

Im Märchen ist ja bekanntlich alles möglich: da werden sogar aus grimmigen Räubern hilfsbereite Männer. Und den Räuberkindern geht es nicht anders als den Kindern heutzutage: Wenn die Räubermama wütend ist, haben sie nichts zu lachen. Dann gibt es noch drei Räuber, die doch tatsächlich den Mond stehlen wollen.  Zu den Räubergeschichten wird natürlich das Räuberlied gesungen. Und danach gibt es erst einmal zünftiges Räuberessen: geräuchertes Stockbrot und  Räuberbier. 

Freitag, 2. November 20.00 Uhr
Ulrike Mommendey Die Geschichtenerzählerin
6 € Kinder 8 € Erwachsene € inkl.Räuberbier und Stockbrot
Dauer ca.1,5 Stunden
Kräuterhäusl, bei schlechtem Wetter im B+ Zentrum
0173 2701609, kontakt@geschichtenerzaehler.in

 

Der sprechende Kürbis

Alle kennen das Halloweenfest- aber wisst ihr, was da eigentlich gefeiert wird ? Soviel sei schon jetzt verraten: Das Halloweenfest hat seinen Ursprung in Irland und dort weiß man auch, wie aus dem Kürbis eine Laterne wurde. Auch tanzende Kürbis soll es in Irland geben. Sprechende Kürbisse soll es dagegen nun wieder in Afrika geben. Geschichten rund um den Kürbis aus aller Welt werden von Ulrike Mommendey in Begleitung der Trommel erzählt.

Freitag, 2. November 20.00 Uhr
Ulrike Mommendey Die Geschichtenerzählerin
5 € Kinder 8 € Erwachsene € inkl.Getränk
Kräuterhäusl, bei schlechtem Wetter im B+ Zentrum
0173 2701609, kontakt@geschichtenerzaehler.in

 


 

 

Kreative Keramik

 

ausstellung 2 400
 

Die Künstlerin Andrea Mertens gestaltet mit viel Hingabe und Einfühlungsvermögen vielfältige Kunstwerke und Figuren. Auch individuelle Kreationen wie Geschirr und Dekoratives für Haus und Garten gehören zu ihrem Repertoire.

Gartenausstellung am Sonntag 7. Juli 17 - 21 Uhr

Ausstellung und Kreativkurse für Kinder und Erwachsene
Keramikatelier
Daiting, Natterholzer Str. 10, 86653 Daiting
Andrea Mertens 0160 6383417, andrea@schwabenart.de

 

Kunst braucht einen Rahmen

 Das B+ Natur- und Umweltbildungszentrum bietet viele Möglichkeiten

- im Foyer
- im B+Leben - mit viel Licht und Raum
- in der Natur
- im Kräuterhäusl

Künstler ist für uns jeder, der kreativ ist und etwas mitteilen oder bewegen will.
Wir freuen uns auf Ihre Inspirationen und Ideen!

Kontakt Eva Münsinger 09094 90020, info@blossenau.de

 

 

HISTORIOgraphischer Verein

 

Ortsfamilienbuch der Pfarrei Übersfeld mit den Filialen Burgmannshofen und BlossenauBurgmannshofer Dorfgeschichten

Der Historiographische Verein für Burgmannshofen, Übersfeld und Blossenau erforscht und dokumentiert Heimat-, Kultur- und Alltagsgeschichte in der Pfarrei Übersfeld. Neben wissenschaftlicher Archiv- und Quellenforschung stehen auch Überlieferungen und Erzählungen aus dem Leben der Menschen im Mittelpunkt, um Wissen für spätere Generationen zu bewahren. Die Hinwendung zur Geschichtsschreibung (Historiographie) gab dem Verein seinen Namen.

LINK

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pack die Ukulele ein!

 

Ukulele Slide 

Wandern und Ukulele spielen lernen

Mit der Ukulele in der Hand und einer großen Portion Singfreude im Rucksack machen wir uns auf, im Blossenauer Ländle schöne Plätze zu erwandern. An den Plätzen, wo es uns gefällt, singen und spielen wir, was uns gefällt. Wir lernen praktisch das Spielen der Ukulele auf unserem Wanderweg. Bei einem leckeren Buffet im Kräuterhäusl schwelgen wir auch in geschmacklichen Genüßen.Für Alle, die schon immer mal in der freien Natur singen und spielen wollten - mit Ukulele geht das ganz einfach. Wenn Du schon eine eigene Ukulele hast, bringe sie einfach mit. Es gibt auch Leihinstrumente.

Samstag, 20. Juli 16.00 Uhr
Eva Maria Kirschner, Musiklehrerin
Bitte anmelden! 0151 56006585, info@fuenfraben.de

 

Tiefenwirkung

 

Edi

 

Ausstellung

Das Usseltal ist die Heimat des Künstlers Eduard Zenzinger und Inspirationsquelle. Der im Tal häufig zu findende Jurastein zeigt Spuren von Korrosion, Furchen, Risse, Versteinerungen, Rost und Schichtungen. Winzige Details in den Strukturen und Tiefen, die manchmal aussehen, als würden sie regelrecht von der Leinwand fallen, fordern auf genauer hinzusehen und entdeckt zu werden. Um dies in seinen Bildern naturnah einzufangen, verwendet der Maler Materialien wie Sand aus der Ussel, den Mauerner Höhlen und Jurakalk aus den Steinbrüchen des Tales. Er ergänzt sie mit Marmormehl, Gesteinsmehlen, Eisen- Holzteile, Lehm, Beizen, Erdpigmenten usw.

All diese Oberflächen und Materialien, seien es der Mond, Jurakalkplatten, Steine, Holz, alte Eisentüren, verwitterte Wände haben eines gemein, die Geschichte der Veränderung und Vergänglichkeit.

24. Juni bis 12. Juli

Ausstellung in der Raiffeisenbank Rennertshofen
Öffnungszeiten:
Vormittags Mo. – Fr. 8.30 – 12.30 - Nachmittags Mo – Di. 13.45 -16.30 / Mi. geschl. / Do. 13.45 – 17.30 / Fr.  13.45 – 16.00 Uhr.                             

 

 

Holz. Bild. Form.

 

Dorothee

Dorothée von Mirbach-Kirchhoff zeigt mit ihren Fotografien
interessante Eindrücke und überraschende Perspektiven.

Josef Meßmer kombiniert besondere Holzstücke mit Fossilien
und  gestaltet einzigartige Möbel-Kunst-Werke.

Eduard Zenzinger setzt mit seinen Bildern facettenreiche
Akzente.

Andrea Mertens präsentiert neue kreative Kunstwerke aus Ton.

Öffnungszeiten Montag bis Freitag 18.00 - 21.00 Uhr
und auf Anfrage 09094 90020, info@blossenau.de